Dr. Braune ist ausgebildeter orthopädischer Chirurg und von der deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA) zertifizierter Spezialist für die arthroskopische Gelenkchirurgie.

Neben den Facharztbezeichnungen für Orthopädie, Orthopädie und Unfallchirurgie hat Dr. Braune die Weiterbildung der speziellen Orthopädischen Chirurgie erlangt, welche Ihn für die operative Behandlung des gesamten Bewegungsapparates qualifiziert.

Dr. Braune absolvierte seine orthopädisch-chirurgische Ausbildung an den Universitätskliniken Tübingen, Hannover und Frankfurt am Main sowie der ATOS-Klinik in Heidelberg.

Zur Spezialisierung innerhalb seines operativen Schwerpunktes absolvierte Dr. Braune 2004 ein Fellowship in Sports Medicine and Shoulder Surgery am Department of Orthopeadic Surgery an der University of Pittsburgh in den USA als ausgewählter Stipendiat der deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie.